The Broadcast

30
Aug 2018
Donnerstag

US-Rock aus dem Hause ” Teenage Head Music” , einem Garant für neue tolle Rockbands

Zusammen mit Gitarristen Aaron Austin verkaufte Sängerin Caitlin Krisko im Jahr 2013 als Duo über 10.000 Stück ihrer von LA Produzent Eric Sarafin aufgenommenen Platte.

Dieses Duo war der Ausgangspunkt der aktuell rund um den Globus tourenden Band „The Broadcast“. Mit ihrer Band und der unverkennbaren Mischung aus Soul, Blues und klassischen Rock-Arrangements kommt die ausgezeichnete Sängerin Caitlin Krisko nun mit ihrer 6-köpfigen Band „The Broadcast“ für ein exklusives Club-Konzert am 30. August in die weite Welt in Eppstein. Von der ausgezeichneten Qualität der Band überzeugte sich bereits

Das Markenzeichen der Band ist der charismatische Gesang der Lead Sängerin (dabei immerwild gestikulierend), dazu variables und filigranes Agieren von Gitarrist Austin (mit vielen Wah-Wah-Einlagen auf seiner Fender-Telecaster). Drummer Jaze Uries und Bassist E’Lon Jordan-Dunlap (immer knochig pumpend auf seinem Fünf-Saiter) haben ja schon, ihrer dunklen Hautfarbe-bedingt, von Natur her ein immenses Rhythmus-Gefühl in ihren Körpern. Stark intensiviert noch durch die Ergänzungen des mit allerlei Klanginstrumenten hantierenden Perkussionisten Tyler Housholder. Spielen tun sie maßgeblich eigene Songs der letzten Silberlinge durchsetzt von dem ein oder anderen Cover wie “After Midnight” oder “Rock and Roll”

“Vom Publikum als modernes „Grace Slick trifft Led Zeppelin“ beschrieben, hat sich Asheville NC’s The Broadcast schnell selbst ins Rampenlicht angetrieben, und zwar mit ihrem unabhängig veröffentlichen Debutalbum „Dodge the Arrow“, das bis jetzt fast 10.000 Mal verkauft wurde.

Die Band hat mitlerweile sogar ihr zweites Album „From the Horizon“  veröffentlicht. Dieses Album ist mit Crossover-Potential geladen und findet die Band tief eingetaucht im Bereich des Americana, wobei sie ihren Sound fest im traditionellen Rock’n’Roll verwurzelt haben, den ihre Fans so lieben.
Angeführt vom weiblichen Kraftwerk Caitlin Krisko geht The Broadcast neue Wege im ganzen Land mit ihrer ansteckenden Energie und ihrem authentischen Hang zum Rock’n’Roll. Dieses dynamische Ensemble ist für ihre explosiven Live-Auftritte bekannt.”

The Broadcast sorgten mit einem sympathischen, sowie ordentlich durch Mark und Bein gehenden Rockmusik-Streifzug für ein begeisternd mitgehendes, mitsingendes und zum Teil tanzendes Publikum, das am Ende der Show, genug Zeit für Merchandise-Aktivitäten, Autogramme und Smalltalk mit den Beteiligten Musikern verbringen konnte.

Line-up:
Caitlin Krisko (lead vocals, percussion)
Aaron Austin (guitar, vocals)
E’Lon Jordan-Dunlap (bass)
Jaze Uries (drums)
Tyler Housholder (percussion)

www.thebroadcastmusic.com