Balto – Westcoastrock aus LA

09
Nov 2019
Samstag

Balto ist eine US-amerikanische Alternative-Rockband aus Los Angeles, Kalifornien, bestehend aus dem Singer-Songwriter Daniel Sheron, dem Gitarristen Carl Osterlof, dem Bassisten Benjamin Mower und Drummer Seth Mower.

Wir sind froh über eine neue Booking-Agency an diese Top-Band gekommen zu sein, die unserem Programm einen neuen Farbtupfer verleiht und die Rock und Westcoast-Freunde begeistern dürfte !

 

 

 

 

 

 

Dan Sheron ist der führende Songwriter, Sänger und Multiinstrumentalist der amerikanischen Rock’n’Roli Band Balto. Im Alter von 21 Jahren, nach dem gescheiterten Versuch eine Journalistenkarriere in Moskau einzuschlagen und vernichtendem Liebeskummer, fiel sein Leben wie ein Kartenhaus zusammen. Also setze Dan sich in einen Zug nach Sibirien. Ohne Abschied oder Gepäck, aber mit einer Kindergitarre und einem Notizbuch, dass bald vor neuen Liedern überquoll, machte er sich auf den Weg nach Osten. Irgendwo östlich von Novosibirsk wurde Balto gegründet – in der Holzklasse beim Singen und Trinken mit Fremden.

 

 

 

 

 

Als Dan nach Hause zurückkehrte nahm er die entstandenen Lieder zusammen mit einer Band, die aus seinen engsten Freunden bestand, auf. Diese Aufnahmen wurden Baltos erstes Album,October’s Road. Abenteuer und Touren kamen und gingen und 2012 erschien die zweite Platte, Monuments, gefolgt von der EP Call it by its Name 2015 und Strangers (LP) in 2017. Im Herbst 2016 kehrte Dan zum ersten Mal nach Russland für eine zwei Wochen lange Solotour zurück.

 

 

 

 

 

 

Über die Zeit hat sich Balto von einem Songwriting Projekt zu einer Band entwickelt, die einen feuchtfröhlich, schwadronierenden Stil des amerikanischen Rock’n’Roll vertritt. Verankert irgendwo zwischen Motown, Big Star, Plastic Ono Band-era Lennon, und Jackson Browne. Ihre interaktiven Bühnenauftritte wurden mit den feurigen Indie Rockern My Morning Jacket und Wilco verglichen.

Die in Seattle ansässige Kuratoren Artist Home beschreiben Strangers (2017) als “eine Verstrickung von wunderbaren vertrackten Gefühlen, eingehüllt in wohlig bekannte Klänge, doch voller Soul und winzigen Details, die der Musik etwas Magische geben.

Sie beschreiben Sheron weiter als “Geschichtenerzähler mit dem Herzen eines zeitgenössischen Dichters Eduard des VII. – voller Romantik und scharfer Beobachtungen, wissendem Humor und dem ein oder anderen Glas Whiskey.”

Spotify, Google Play Music, Tidal, Apple Music und Deezer haben Lieder des neuesten Albums in ihren offiziellen Playlisten gefeatured. 2017 tourt die Band durchgehend als Vorband für Blind Pilot, the Current Swell, the Donkeys und Communist Daughter.

 

 

 

 

 

 

 

http://www.baltoamerica.com